Alter(n) selbst erleben.

Wer einmal in die Haut eines älteren Menschen geschlüpft ist, versteht sein Erleben und Verhalten besser. Der Alterssimulationsanzug GERT besteht aus Gewichten, Kopfhörern, Handschuhen und Simulationsbrillen. Er macht die körperlichen Einschränkungen des Alters sowie die psychischen Folgen intensiv erlebbar.

Der Alterssimulationsanzug …

  • simuliert die physischen und psychischen Folgen des Alters
  • kann über der normalen Kleidung getragen werden
  • ist innerhalb weniger Minuten angelegtSimulationsbrillen 1
  • passt für jede Körpergröße und -statur

Wo können Sie den Alters-Simulationsanzug einsetzen?

  • In Schulklassen
  • In Jugendgruppen
  • Bei Generationenprojekten

Welche Beschwerden werden simuliert?  

  • Eintrübung der Augenlinse
  • Einengung des Gesichtsfeldes
  • Hochtonschwerhörigkeit / Tinitus
  • Einschränkung der Kopfbeweglichkeit
  • Gelenkversteifung
  • Kraftverlust
  • Einschränkung des Greifvermögens
  • Einschränkung des Koordinationsvermögen
  • Alterszittern durch Tremor-Handschuhe

                         

Alterssimulationsanzug K                   geriatric simulator

 

Informationen zum Alterssimulationsanzug bzw. zum Verleih unter:

Geriatrie-Netzwerk Ostsachsen

03581 / 373474 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!